2. Runde der Medenspiele

Am vorletzten Maiwochenende waren alle Mannschaften des TC Selters, die ein Turnierspiel zu bestreiten hatten, auch erfolgreich.
Es gewannen:

Mädchen U 18 gegen TC SW Montabaur 14 : 0
Damen 1 gegen Montabaur Mittelwald 12 : 2
Damen 2 gegen TC Bad Marienberg 9 : 5
Herren 40 + gegen TC SW Montabaur 11 : 3

Unsere Mädchenmannschaft, die immerhin in der B-Klasse startet, hat damit nach 2 Spielen einen Tabellenmittelplatz erreicht. Für unsere Mannschaft spielen: Leonie Nikqi, Linda Korff, Carolyn Fode, Maren Brauer, Lisa-Marie Martin und Johanna Müller.

Die Mannschaft der Damen 1 hat bereits ihr zweites Spiel gewonnen und mischt weiter in der Tabellenspitze ihrer Gruppe mit. Am Wochenende siegten in den Einzeln Anika Schlemminger, Christina Schulz und Nadja Kalouti. In den Doppeln gewannen Anika Schlemminger mit Christina Schulz und Ronja Schlemminger mit Nadja Kalouti.

Die Mannschaft Damen 2 hatte die Damen aus Bad Marienberg zu Gast. In den Einzeln holten die Punkte für Selters Carmen Sassani, Astrid Schlemminger und Leonie Nikqi. Im 2. Doppel gewannen Astrid Schlemminger und Leonie Nikqi.

Die Mannschaft Herren 40+ konnte alle 4 Einzel gewinnen. Es spielten Alexander Otto, Ahmet Gezer, Dieter Hoffmann und Uli Schlemminger. In den Doppeln wurde es spannend. Das 1. Doppel gewannen Alexander Otte und Ahmet Gezer im Champions-Tiebreak, das 2. Doppel wurde im Champions-Tiebreak verloren.

Wir gratulieren allen Mannschaften und wünschen an den nächsten Spieltagen am 14., 20. und 20. 6. viel Spaß und Erfolg.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Verein von NK. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.